GEWERBEKUNDEN

5 GRÜNDE FÜR DEN
PEUGEOT BOXER KASTENWAGEN

Der PEUGEOT Boxer Kastenwagen ist ein robustes und wirtschaftliches Nutzfahrzeug. Er bietet eine breite Auswahl an unterschiedlichen Ausführungen, die speziell für einzelne Branchen entwickelt wurden und die allesamt durch eine besonders hohe Gesamtnutzlast bzw. zulässiges Gesamtgewicht überzeugen. Besonders beeindruckend sind auch die zahlreichen Tests, die der PEUGEOT Boxer Kastenwagen mit Leichtigkeit bestand und die beweisen, dass er ein absolut zuverlässiger Partner ist. Ganz gleich, in welcher Branche Sie tätig sind.
1

QUALITÄT

QUALITÄT

Damit Sie sich in jeder Situation auf ein Höchstmaß an Qualität verlassen können, wurde der PEUGEOT Boxer Kastenwagen von uns einer Reihe strenger Tests unterzogen:

  • 4.000.000 Kilometer Laufleistung, um den Motor zu testen und seine absolute Zuverlässigkeit zu gewährleisten (Teststrecken in unterschiedlichem, auch schwierigem Gelände)
  • 500.000 Öffnungs- und Schließzyklen der Türen
  • 1.500 Stunden Dauerbelastung in der Klimakammer
  • 1.000 Durchquerungen einer Furt
  • Korrosionstest in Salzwasser
2

NUTZLAST

NUTZLAST

Wenn es um das zulässige Gesamtgewicht (zGG) geht, bietet Ihnen der PEUGEOT Boxer Kastenwagen eine für sein Segment sehr breite Auswahl:

  • Klassische Modellreihe mit dem jeweiligen zGG: Version 328 (2,8 Tonnen), 330 (3,0 Tonnen), 333 (3,3 Tonnen) und 335 (3,5 Tonnen)
  • Modellreihe mit erhöhter Nutzlast: Version 435 (4,005 Tonnen)
3

NUTZVOLUMEN

NUTZVOLUMEN

Den PEUGEOT Boxer gibt es in insgesamt acht Karosserieformen. Er bietet Ihnen so eine große Auswahl an Längen, Höhen und Ausstattungsmöglichkeiten. Sein Innenraumvolumen reicht von 8 bis 17 m3  – das sind für sein Segment absolute Spitzenwerte.

4

HILL DESCENT CONTROL

HILL DESCENT CONTROL

Praktisch und sicher: Dank der Hill Descent Control Technologie1 (Bergabfahrhilfe) kann der Fahrer sein Fahrzeug ab einem Gefälle von 8 % sicher manövrieren, ohne selbst das Gas- oder Bremspedal betätigen zu müssen und eine konstante Geschwindigkeit unter 30 km/h halten. Und das sogar auf Schlamm oder Splitt.

1Ausstattung modellabhängig.

5

BETRIEBSKOSTEN

Wir wissen: jeder Profi muss ganz genau kalkulieren. Der PEUGEOT Boxer zeichnet sich deshalb durch äußerst wettbewerbsfähige Betriebskosten aus.

BETRIEBSKOSTEN

1Ein unverbindliches Finanzierungsangebot der PEUGEOT BANK, Geschäftsbereich der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg für Gewerbetreibende. Das Angebot gilt für alle PEUGEOT Nutzfahrzeuge bei Vertragsabschluss bis zum 31.12.2016.